SORGE DICH NICHT – RUF AN! - Kostenlose Rufnummer: 0800 – 0827292 info@pfad-niedersachsen.de

Volles Haus bei unserer Jubiläumsfeier in Hannover

Volles Haus! Vertreter des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Niedersachsen e.V. und Hannover, des Landesjugendamtes, der AGENDA Pflegefamilien, des Pfad Bundesverbandes, Frau Ingeborg Eisele (Rechtsanwältin und Kämpferin für die Rechte von Pflegekindern), Die...

Der Bundesverband informiert:

CLS ist die erste deutsche Langzeitstudie über junge Erwachsene nach dem Verlassen einer stationären Jugendhilfe. Sie untersucht über mehrere Jahre hinweg den Übergang junger Menschen zwischen dem Leben in der Pflegefamilie oder sonstigen betreuten Wohnformen und dem...

FASzinierenD „Pädagogik anders denken“ in Uelzen

Wir freuen uns ganz besonders, heute in Kooperation mit dem Jugendamt des LK Uelzen Ralf Neier mit seinem Vortrag FASzinierenD „Pädagogik anders denken“ zu erleben. Kaum jemand transportiert dieses Thema so eindringlich, humorvoll und liebevoll! Wir haben das Glück,...

Ländergremium des PFAD Bundesverband! Auf gute Gespräche.

DANKE! Dagmar Trautner hat sich als langjährige Vorsitzende des PFAD Bundesverband mehr als verdient gemacht für die Belange von Pflege-, und Adoptivkindern und deren Familien. Wir bedanken uns von Herzen und wünschen Ihr alles Liebe und Gute und freuen uns auf...