SORGE DICH NICHT – RUF AN! - Kostenlose Rufnummer: 0800 – 0827292 info@pfad-niedersachsen.de

Wir machen Ferien!!

Während der Niedersächsischen Sommerferien machen wir Pause! Unsere Hotline ist nicht erreichbar. In dringenden Fällen bitten wir Kontakt über unsere Email: info@pfad-niedersachsen.de aufzunehmen. Wir wünschen allen Kindern und Familien tolle ...
Weiterlesen …

Umfrage der Bundesinteressengemeinschaft der Pflegeelternverbände: Pflegefamilien und die Coronapandemie

Papenburg, den 18. Mai 2021 Auf Initiative des Bundesverbandes behinderter Pflegekinder e.V. (BbP) hat die Bundesinteressengemeinschaft der Pflegeelternverbände (BiP) zwischen dem 21. März und dem 19. April 2021 eine umfangreiche ...
Weiterlesen …

BiP Umfrage: Pflegefamilien und die Corona-Pandemie

Jeder hat viele Gründe sich in der Coronapandemie übersehen zu fühlen. Jeder hat auf seine Weise sicherlich auch recht. In Deutschland leben etwa 91000 Kinder in Pflegefamilien (destatis November 2020) ...
Weiterlesen …

Video – Seminar „Biographiearbeit mit Pflegekindern“

Der Pfad-Niedersachsen wird das Seminar „Biographie-Arbeit mit Pflegekindern“ aufgrund der großen Nachfrage noch mal als Web-Seminar anbieten. Dafür stellen wir bis zum 08.01.2021 ein Video, verfasst von Sunitra Tuli, zur Verfügung – ...
Weiterlesen …

Grenzen der Erhebung eines jugendhilferechtlichen Kostenbeitrags – Pressemitteilung Bundesverwaltungsgericht

Grenzen der Erhebung eines jugendhilferechtlichen Kostenbeitrags bei jungen Menschen aus ihrem in einer Werkstatt für behinderte Menschen erzielten Einkommen Maßgeblich für die Berechnung des Kostenbeitrags, den junge Menschen bei vollstationären ...
Weiterlesen …

Der PFAD Bundesverband informiert

Morgen wird die Familienministerin einen geänderten Entwurf des Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes (KJSG) ins Kabinett einbringen. Der Artikel im Tagesspiegel vom 20.11.2020 hob die Ergänzung des § 1696 Absatz 3 Nr ...
Weiterlesen …

26.10.2020 – BiP-Stellungnahme zum Kinder- und Jugendstärkungsgesetz 2020

Die Bundesinteressengemeinschaft der Pflegefamilienverbände (BiP) ist das gemeinsame Sprachrohr von PFAD Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien e.V., dem Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V. und der AGENDA Pflegefamilien. Wir setzen uns bundesweit ...
Weiterlesen …

Ein wichtiger Schritt für den Schutz von Kindern

Stellungnahme zum Referentenentwurf des Gesetzes zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder Die Bundesinteressengemeinschaft der Pflegefamilienverbände (BiP) ist das gemeinsame Sprachrohr von PFAD Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien e.V., dem Bundesverband ...
Weiterlesen …

Flügel ohne feste Wurzeln? – Wenn das Pflegekind erwachsen wird!

Wie ist es, ein Pflegekind in die Selbstständigkeit zu entlassen? Wer entscheidet eigentlich über den richtigen Zeitpunkt und warum wird gerade von Pflegekindern erwartet, dass sie mit ihrem 18. Geburtstag ...
Weiterlesen …

Bundesinteressengemeinschaft der Pflegefamilienverbände (BiP) gegründet

Gemeinsames Sprachrohr für die Belange von Pflege- und Adoptivkindern und ihren Familien In Oberhausen ist die Bundesinteressengemeinschaft der Pflegefamilienverbände (BiP) gegründet worden. Initiatoren sind der PFAD Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien ...
Weiterlesen …